Dombauverein

Dienstag, 12. Juli 2022

Tag der Mitglieder 2022:

Auf den Spuren von Heinrich Hübsch nach Karlsruhe

Wie im Rahmen unserer Heinrich-Hübsch-Trilogie angekündigt, ging der diesjährige Tag der Mitglieder auf den Spuren von Heinrich Hübsch nach Karlsruhe. Bereits im 1. Wissenschaftlichen Forum 2022 wurde Heinrich Hübsch, der Architekt des Westbaus des Speyerer Doms, vorgestellt. Hübsch war in Nachfolge von Friedrich Weinbrenner Baudirektor von Karlsruhe und hat dort bis heute seine Spuren hinterlassen.

Geführt von den Karlsruher Kunsthistorikern Frau Stephan-Kabierske und Herrn Dr. Kabierske startete die Exkursion mit dem letzten Bau von Friedrich Weinbrenner der Staatlichen Münze als Beispiel des Karlsruher Klassizismus vor Heinrich Hübschs „Rundbogenstil“.

Weiter ging es mit dem frühesten Bau von Hübsch der Finanzkanzlei, dem heutigen Regierungspräsidium. Nach Besichtigung des Polytechnikums, dem heutigen Hauptgebäude des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) ging es über das Schloss zurück in den Botanischen Garten.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen in der Badischen Weinstube Hübschs ehemaliger Wintergarten stand die Besichtigung von Hübschs Bauensemble des Botanischen Gartens an mit Wintergarten, Torgebäude, Gewächshäusern, Orangerie und Hofgärtnerhaus.

Im Anschluss an den Besuch der StaatlichenKunsthalle, deren Treppenhaus wir dank der guten Beziehungen unserer Karlsruher Führer zur Direktorin trotz Schließung derselben wegen Renovierungsarbeiten besichtigen konnten,  ging die Fahrt weiter nach Bulach zu der Kirche St. Cyriakus, der einzigen Kirche von Hübsch in Karlsruhe.

Einen krönenden Abschluss fand die Exkursion auf den Spuren von Heinrich Hübsch bei einem Sektempfang im schönen Pfarrgarten durch den Kirchenbauförderverein St. Cyriakus Karlsruhe-Bulach e. V.

Diese Meldung und weitere Nachrichten von Dombauverein
finden Sie auf folgender Internetseite: www.dombauverein-speyer.de

Artikel teilen:

Bildungshaus Heilsbach
05.12.21

Absage des Weinachtsmarktes

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Entwicklungen unseren Weihnachtsmarkt...
Bildungshaus Heilsbach
22.11.21

28. Corona-Bekämpfungsverordnung

Bei und gilt ab dem 24.11.2021 die 2G-Regel
Dom zu Speyer
07.02.20

Maßnahmen zum Domerhalt 2020

Sanierung der Vierungskuppel dauert länger und wird teurer – Frisch sanierte...
Dom zu Speyer
07.02.20

Dommusik Speyer 2020

Nachwuchsarbeit als Kernaufgabe – Besondere Gottesdienstfeier zum 75. Jahrestag des...
Dombauverein
28.12.21

Neue Domsekt-Edition vorgestellt

Weinbiet Weinmanufaktur spendet 5 700 Euro
Dombauverein
01.12.21

Ein "Herz für den Dom" in Sterlingsilber, Gold oder...

Dombauverein bietet hochwertige Dom-Anhänger an
Katholikenrat
11.04.22

Frohe Ostern!

"Wer Ostern kennt, kann nicht verzweifeln." (Dietrich Bonhoeffer) In diesem Sinne...
Katholikenrat
11.04.22

Historische Absage Wintereinbruch verhindert...

Die heftigen Schneefälle in der Nacht vom 08. auf den 09.04. im südlichen...
KEB
24.06.22

Campino zum 60.

Am 22. Juni wurde Campino 60. Campino? Campino ist Sänger und Frontmann der Toten...
KEB
08.09.22

Wie prägt der Nationalsozialismus Familien?

Die Enkelin von Claus Schenk Graf von Stauffenberg, Sophie von Bechtolsheim, wird...
Hochschulgemeinden
14.05.22

Internationaler Abend Ruanda

Mi 6.7.22, 20.00 Uhr KHG
Hochschulgemeinden
28.06.22

Domführung Teil 2

Wir besuchen alles, was "oben" ist: Den Kaisersaal, den Turm und wir hören die...
Kirchenmusik
04.08.22

Abschluss der Fortbildungstage für Kirchenmusik 2022

Die Fortbildungstage für Kirchenmusik fanden vom 22.bis 24. Juli 2022 im...
Kirchenmusik
01.08.22

St. Ingberter Chöre zu Gast im Dom zu Speyer

Am 18. und 19. Juni 2022 fand die langersehnte Chorfahrt der Singschule St....
Stiftung Mutter und Kind
09.12.19

Wir feiern. Feiern Sie mit!

Die Bischöfliche Stiftung für Mutter und Kind feiert ihren zwanzigsten Geburtstag...
Stiftung Mutter und Kind
07.10.19

Zwei Fragen - viele Antworten

Vielfältig sind die Antworten ausgefallen auf die Aktion "Schwanger - wann und...
Treffer 11 bis 4 von 4