Druckversion: [ pilger.webfamilie-speyer.de/ ][ Nachrichten ][ Nachrichten des Bistums ]


Bistum Speyer

Donnerstag, 04. August 2022

Die Welt retten heißt „zusammen leben“

Ökumenische Aktion „Trendsetter Weltretter“ startet im September

Speyer. Die vierwöchige ökumenische Mitmachaktion Trendsetter Weltretter findet vom 4. September bis 2. Oktober zum fünften Mal statt. Die Kernbotschaft  lautet: Wir sind mit verantwortlich für Gottes Schöpfung. Nur Hand in Hand lässt sich eine Welt schaffen, die Zukunft hat.

„Zusammen leben heißt einander wahrnehmen. Es heißt Dinge teilen, Leben teilen und so das Leben schützen. Wir wollen ausprobieren, wie wir unser Zusammenleben nachhaltiger gestalten und welche Möglichkeiten es noch zu entdecken gibt“, erklären Steffen Glombitza, Umweltbeauftragter des Bistums Speyer und Sibylle Wiesemann, Umweltbeauftragte der Evangelischen Kirche der Pfalz.

Tausch-Aktion

Eröffnet wird die Aktion am Sonntag, 4. September, von 11 bis 12 Uhr, vor den Domstufen in Speyer. Die Aufgabe lautet: „Bring was. Nimm was.“ Hammer, Nähmaschine, Bücher, Bälle, ein Bobbycar oder auch ein Kuchen. Willkommen ist alles, was weitergereicht und geteilt werden kann. Interessierte Menschen sind eingeladen, dabei zu sein und Dinge mitzubringen, die sie abgeben wollen und die weiterverwendet werden können. Es wird eine Menschenkette gebildet und die Gegenstände von Hand zu Hand weiter gereicht. Am Ende darf von allen Beteiligten etwas mitgenommen werden. Mit dabei sind Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann und Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst. Die beliebte Marching-Brass-Band Weinblech um Hering Cerin liefert den nötigen „Groove“.

Vier Themenwochen

Die vier Aktionswochen vom 4. September bis zum 2. Oktober 2022 haben jeweils einen eigenen Schwerpunkt. In der ersten Woche geht es unter der Überschrift „Sich nah sein“ um Beziehungen und Nähe zu anderen Menschen. Die zweite Woche steht unter dem Motto „Zusammen arbeiten“ und beschäftigt sich mit Geben und Nehmen. Die dritte Woche behandelt, wie „Teilen verbindet“, von Foodsharing bis Kleiderkreisel. Die vierte Woche zeigt, wie sich „Zusammen viel bewirken“ lässt.

Aktions-Homepage

Eine eigene Website enthält Anregungen und Informationen zu Veranstaltungen. Auch die Anmeldung zur Aktion ist über die Website möglich. Die Teilnehmenden erhalten täglich Impulse zu den Themenwochen in ihr Mailfach. Über Facebook lässt sich ebenfalls teilnehmen. Hier werden das ganze Jahr über Tipps und Infos zu einem nachhaltigeren Lebensstil ausgetauscht.

Jahresbegleiter

Um das „zusammen leben“ dreht sich auch die aktuelle Ausgabe des Jahresbegleiters „Unsere Heimat Pfalz und Saarpfalz“. Er enthält vielfältige Beiträge über besondere Wohn- und Lebensformen. Vorgestellt werden Stiftungen und Initiativen. Zu Wort kommen Menschen, die sich für andere engagieren, für die Schöpfung - etwa in der Solidarischen Landwirtschaft. Das Kalenderbuch regt an, selbst mitzumachen und mitzudenken. Es bietet Denkstöße, Rezepte oder Tipps für Familien-Ausflüge. „Wir legen die Lektüre jedem ans Herz, der sich auch für Trendsetter Weltretter begeistern kann“, empfehlen die Umweltbeauftragten Glombitza und Wiesemann.

Hintergrund

Die Mitmachaktion „Trendsetter-Weltretter“ organisieren die Evangelische Kirche der Pfalz, das Bistum Speyer, die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK Südwest) und die Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz zusammen mit vielen Kooperationspartnern und Unterstützern. Sie findet in diesem Jahr zum fünften Mal statt. Die bisherigen Themenschwerpunkte waren: Einfach anders konsumieren (2018), Einfach anders bewegen (2019) Einfach anders essen (2020), und Natürlich vielfältig (2021).

Anmeldung und Informationen

www.trendsetter-weltretter.de

Buchbestellung

Das Kalenderbuch entstand in Kooperation mit dem Bezirksverband Pfalz und der Initiative „Trendsetter Weltretter“. Unsere Heimat, Pilgerverlag Speyer, 164 Seiten mit zahlreichen Fotos, umfangreiches Kalendarium, Softcover; ISBN 978-3-946777-24-3. Preis 9,80 Euro im Buchhandel. Sonderpreis für Abonnenten: 6,80 Euro zzgl. Porto und Verpackung, zu beziehen im Pilgerverlag unter Telefon 06232/31830 oder an info@pilger-speyer.de per E-Mail.

Ansprechpartner

Steffen Glombitza, Umweltbeauftragter des Bistums Speyer, 06842 7060205, umweltbeauftragter@bistum-speyer.de

Sibylle Wiesemann, Umweltbeauftragte der Evangelischen Kirche der Pfalz, 06232 6715-18, wiesemann@frieden-umwelt-pfalz.de

Text: is/lk

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Top

Weitere Nachrichten des Bistums

10.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 9

Sammlung des Caritasverbandes für digitale Projekte

Spenden für die Erprobung digitaler Tools in der Altenhilfe in der Diözese Speyer
10.11.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 8

Ukrainekrieg und die Folgen – Zivile Alternativen

Online-Veranstaltung am 21. November 2022 um 19:30 Uhr
09.11.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 11

Kirche Kunterbunt in Maxdorf

Ökumenische Veranstaltung am 4. Dezember
09.11.22
Bistum
Aktuelles 8

Schwesterngemeinschaft im Kloster Esthal wird aufgelöst

Gottesdienst zum Abschied mit Weihbischof Georgens
08.11.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 5

„Mindestlohn muss weiter steigen“

Arbeits- und Sozialminister Alexander Schweitzer spricht bei Kurpfälzer Sozialtagen
08.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 10

Kunstmarkt mit Chance auf echten Schnapp

Dombauverein verkauft Bilder zu Gunsten des Domerhalts
08.11.22
Schule
Aktuelles 6

"Sei gegrüßt, lieber Nikolaus"

Fortbildung für Lehramtsstudierende der katholischen Religion
08.11.22
Bildung
Ökumene
Aktuelles 12

Einladung zum Universitäts- und Hochschulgottesdienst

Kanzelrede vom Leiter des Nachwuchszentrums des 1. FC Kaiserslautern
08.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Erwachsenenfirmung im Speyerer Dom

Gottesdienst mit Bischof Wiesemann am 13. November
08.11.22
Personalnotizen
Aktuelles 9

Pfarrer i.R. Alfons Kaufhold verstorben

Herxheim/Kandel. Am 4. November ist Pfarrer im Ruhestand Alfons Kaufhold im Alter...
08.11.22
Bistum
Kunst, Kultur
Aktuelles 7

Nachwuchskünstler präsentieren "Die schöne Müllerin"

Liederabend mit Leon Tchakachow und Max Hampl im Großen Chorsaal der Dommusik
08.11.22
Bistum
Bildung
Aktuelles 11

Viele Angebote für die letzten Wochen des Jahres

Familienbildung im Heinrich Pesch Haus lädt ein zur Adventswerkstatt, zum...
07.11.22
Bistum
Aktuelles 4

„25 Jahre der Kirche eine Stimme und ein Gesicht...

Pressesprecher des Bistums Speyer verstorben - Trauer um Markus Herr
07.11.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 7

Infoveranstaltung für Frauen aus der Ukraine

Wie funktioniert Deutschland? Wie finde ich eine Arbeitsstelle in Deutschland?
07.11.22
Caritas
Aktuelles 10

Caritassammlung für digitale Tools in der Altenhilfe

Aktion des Caritasverbandes für die Diözese Speyer von 26. November bis 5. Dezember
07.11.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

Wohnen for Future?

Ein praxis-orientierter Seminartag für alle Menschen und Initiativen mit Interesse...
06.11.22
Bistum
Aktuelles 6

Sonderpreis für Projekt der Pfarrei in Winnweiler

Mutig neue Wege gehen: Bonifatiuswerk zeichnet innovative und kreative Projekte aus
06.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Zusammenstehen in schweren Zeiten

„Mit DIR zum WIR.“: Bonifatiuswerk eröffnet bundesweite Diaspora-Aktion in Speyer
06.11.22
Bistum
Aktuelles 1

„Ausgaben senken und neue Wege wagen“

Strategie-Prozess im Bistum Speyer: Ressourcen werden neu verteilt
06.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 2

Bonifatiuswerk eröffnet Diaspora-Aktion in Speyer

Leitwort „Mit DIR zum WIR.“ erinnert an die wertvolle Bedeutung christlicher...
05.11.22
Kirchenmusik
Aktuelles 11

Fitness für die Stimme

Für Kurzentschlossene besteht die Möglichkeit, sich noch zu einem Stimmbildungs –...
05.11.22
Ökumene
Aktuelles 5

Gemeinsam zur Nachfolge berufen

Ökumenischer Studien- und Begegnungstag zu 500 Jahre Täuferbewegung und ihrer...
04.11.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 12

Wie funktioniert Deutschland?

Eine Informationsveranstaltung für Frauen aus der Ukraine am 17. November von 14:00...
04.11.22
Bistum
Ökumene
Aktuelles 3

„Zeichen unserer tiefen ökumenischen Verbundenheit“

Neue rumänisch-orthodoxe Gemeinde erhält Reliquien des Hl. Pirmin
03.11.22
Bistum
Aktuelles 5

Jugendnacht mit Live-Band in der katholischen Kirche...

„Beten, Feiern, Lobpreisen“ unter diesem Motto lädt die Pfarrei Heiliger...
03.11.22
Bistum
Aktuelles 12

Chancen der Digitalisierung für die Gesellschaft

Vortrag von Prof. Dr. Andreas Syska am 15. November
03.11.22
Bistum
Aktuelles 9

Nützliches und Dekoratives abzugeben!

Malteser Ludwigshafen laden ein zur Verschenk-Aktion
03.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

Gottesdienst im Dom – mal anders

Messe intensiv am Sonntag, 6. November, 20 Uhr
03.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Orgelzyklus endet mit sinfonischem Paukenschlag

Heinrich Walther spielt im Speyerer Dom Werke von César Franck und Jan Pieterszon...
03.11.22
Bistum
Aktuelles 6

„Die fleißige Grete und der kluge Hans“

Online-Frauensalon im HPH am 14. November 2022
02.11.22
Caritas
Aktuelles 11

Sozialkaufhaus verzeichnet krisenbedingt höhere...

Sachspenden in St. Ingbert dringend benötigt
02.11.22
Caritas
Aktuelles 10

Caritas bittet um Spenden für wohnungslose Menschen

Sachspenden können direkt vor Ort abgegeben werden
02.11.22
Bistum
Aktuelles 2

Ausgaben senken und zugleich Innovationen möglich...

Diözesanversammlung im Bistum Speyer berät über Strategie und Ressourcen für Zukunft
02.11.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 8

Weltjugendtag 2023: Anmeldung zu Bistumsfahrt ab sofort...

Jugendvesper am 20. November im Priesterseminar St. German in Speyer zur Einstimmung
02.11.22
Glaube, Bibel, Theologie
Ökumene
Aktuelles 7

Tiefer in Leben und Glaube einsteigen

Diözese Speyer und Evangelische Kirche der Pfalz starten einen neuen Online-Workshop
31.10.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 4

Ökumenisches Klimagebet zur UN-Klimakonferenz

Vom 7. bis 18. November finden in Landau, Neustadt und Speyer täglich von 17.00 bis...
31.10.22
Glaube, Bibel, Theologie
Schule
Aktuelles 10

Unterwegs mit dem Rosenkranz

Veranstaltung für Lehramtsstudierende zum Thema Gebetsketten
31.10.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 8

Sitzen wir noch am Steuer?

Automatisches Fahren und die Furcht vor der Autonomie der Maschinen
28.10.22
Bistum
Ökumene
Aktuelles 3

Wenn Segen neues Leben berührt

Ökumenisches Angebot für werdende Eltern – Nächster Termin in Landau
28.10.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 11

Hubertusmesse als Dankfeier für Gottes Schöpfung im Dom

Jäger und Jagdfreunde feiern mit Domdekan und Domkustos Dr. Christoph Kohl Messe...