Bistum Speyer

Dienstag, 29. November 2022

Elefanten, Blumen und Silberbesteck auf dem Zaubertisch

Die Tovertafel projiziert Bilder auf die Tischplatte und ist interaktiv: Wenn die SeniorInnen die Bilder berühren, bewegen sie sich. Das hat einen großen Aufforderungscharakter und macht viel Spaß.

Dietmar-Hopp-Stiftung spendet Caritas-Altenzentrum St. Martha eine Tovertafel – Digitale Spiele aktivieren Senioren und machen Spaß

Speyer. Eine Spielkonsole im Seniorenheim? So etwas würde man eher in einem Jugendzimmer vermuten. Aber wer sagt denn, dass alte Menschen keinen Spaß an digitalen Spielen haben? Ein Besuch im Gymnastikraum des Caritas-Altenzentrum St. Martha in Speyer zeigt, mit welcher Freude und Ausdauer die Bewohnerinnen und Bewohner spielen und welche positiven Effekte Mitarbeiterinnen dabei beobachtet haben.

Die acht Senioren sitzen um einen großen Tisch. An der Decke hängt eine Art Beamer, den Jenny Dossinger, Mitarbeiterin im Sozialdienst, mit einer Fernbedienung steuert. Dieser Beamer projiziert Animationen auf einen Tisch. Die Bilder reagieren auf kleinste Bewegungen der Spieler. „Tovertafel“ heißt das System. Das kommt aus dem Niederländischen und bedeutet „Zaubertisch“. Das trifft es genau: Wie von Zauberhand beginnen Blüten zu wachsen, wenn die Spieler auf der Tischplatte über sie streichen. Bald ist alles mit Rosen, Gänseblümchen und Gerbera bedeckt. Nur was ist das blaue Blümchen? Die Spieler rätseln ein bisschen. „Ach nennen wir es blaue Herbstblume“, schlägt eine Seniorin vor und alle lachen. Es könnte auch ein Enzian sein, vermutet ein anderer und stimmt „Ja so blau, blau, blau blüht der Enzian“ an. Das zeigt schon, worauf es bei der Tovertafel ankommt. Die Spieler werden auf mehreren Ebenen aktiviert: körperlich, denn sie müssen mit den Händen auf der Tischplatte Aufgaben erfüllen, aber auch geistig. Zusammen mit Jenny Dossinger und Jana Herbert, der Leiterin der sozialen Betreuung, kommen sie ins Gespräch über das, was da auf der Tischplatte vor ihren Augen passiert. Dabei werden Erinnerungen an früher wach und immer wieder fällt den Spielenden ein passendes Lied zum Thema ein. Dann wird schon mal eine Gesangsrunde eingelegt.

Alle Spiele hat die Seniorengruppe am Tisch noch gar nicht ausprobiert, denn die Auswahl ist groß. Die 30 Spiele sind in fünf Niveaustufen eingeteilt, so dass für jede Gruppe das passende dabei ist. Manche lassen sich besser in einer Gruppe spielen, andere sind besser für zwei Spieler. Auch Bewohner, die an Demenz erkrankt sind, werden durch die Spiele aktiviert, hat Tanja Gloger beobachtet. Die angehende Sozialarbeiterin verbringt gerade ihr Praxissemester im Altenzentrum und spielt mit den Bewohnern regelmäßig an der Tovertafel.

Manche Spiele sind etwas beschaulicher: Da wird zum Beispiel Silberbesteck durch Reiben über die entsprechende Projektion poliert oder mit weit ausladenden Bewegungen Laub zusammengekehrt. Werden Noten, die in einem Band über dem Tisch zu schweben scheinen, berührt, erklingt ein Lied. Bei anderen Spielen kommt es auf die Schnelligkeit an: Wenn ein Maulwurf den Kopf aus einem der vielen Löcher steckt, müssen die Spieler ihn schnell berühren. Das gibt Punkte und bringt die Senioren in Bewegung. Ganz schön schwer ist es, Bauwerke zu erraten, die sich Stück für Stück aus Puzzleteilen zusammensetzen, doch die Senioren sind fit. „Das kenn ich, das sind die Bremer Stadtmusikanten. Da hat meine Oma gewohnt“, ruft ein Bewohner, als die Skulptur auf der Tischplatte erscheint. Je weiter die Spielerunde voranschreitet, desto diskutierfreudiger werden die Bewohner. Da wird schon mal in Frage gestellt, ob das auf dem Tisch jetzt ein Elefant oder eine Elefantin ist, denn so eindeutig könne man das nicht erkennen. Aber dass man die armen Tiere wegen des Elfenbeins tötet, ist eine Schande, stellen sie fest. Beim virtuellen Gärtnern auf der Tischplatte schweifen die Bewohner vom Säen und Ernten etwas ab und philosophieren über die Verträglichkeit von Radieschen-Salat. Spaß haben an diesem Nachmittag alle.

„Wir sind wirklich froh und dankbar, dass wir die Tovertafel bekommen haben“, sagt Jenny Dossinger. Möglich macht das eine großzügige Spende der Dietmar-Hopp-Stiftung, die 100 Tovertafel-Pakete an Senioreneinrichtungen in der Region überreicht hat. Die Effekte der Tovertafel sind auch wissenschaftlich belegt. Die Idee entstand 2015 im Rahmen einer Doktorarbeit in den Niederlanden. Seitdem werden regelmäßig wissenschaftliche Studien zu Menschen mit Demenz, zu ihrer Pflegeumgebung zur Wirkung der Tovertafel durchgeführt. Doch die Mitarbeiterinnen der Sozialen Betreuung brauchen eigentlich keine Studien, sie sehen selbst jedes Mal, wie sehr die Bewohner davon profitieren.

Text/Foto: Dr. Christine Kraus für den Caritasverband für die Diözese Speyer

 

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

03.02.23
Bistum
Aktuelles 10

Engagierte mit Hund und Herz gesucht

Malteser starten neuen Hundebesuchsdienst - Infoabend für neue Ehrenamtliche am 23....
03.02.23
Bistum
Aktuelles 12

Villa Malta: Neujahrsempfang mit Ukulele

Eine Stunde Live-Musik zum Mitsingen und Mittanzen
02.02.23
Bistum
Aktuelles 4

Soziale Verantwortung wahrnehmen

Eine Solidaritätsadresse des Fachbereichs Arbeitswelt im Bistum Speyer
01.02.23
Aktuelles 5

Afrikanisch-internationaler Gottesdienst am 5. Februar

Feier mit Pfarrer Asomugha in Homburg
01.02.23
Bistum
Aktuelles 11

Abtreibung und assistierter Suizid

Studientag zu aktuellen bioethischen Fragen im Kloster Neustadt
01.02.23
Bistum
Aktuelles 7

Neue Veranstaltungsreihe des Bildungswerks Hospiz Elias

„Philosophie und hospizliche Praxis“ beginnt mit einer Einführung in die...
31.01.23
Bistum
Aktuelles 12

Depressionen oder die ambivalente Rolle der...

Online-Veranstaltung am Montag, 13. Februar 2023, um 19:30 Uhr
31.01.23
Bistum
Caritas
Aktuelles 10

„Sie hat sich kompromisslos für die Bewohner eingesetzt“

Wechsel bei der Pflegedienstleitung am Caritas-Altenzentrum St. Anton
31.01.23
Bistum
Aktuelles 9

Gotteshäuser sinnlich erschließen

Ökumenische Ausbildung zum Kirchenführer/zur Kirchenführerin ist ein Dauerbrenner –...
31.01.23
Bistum
Aktuelles 6

„Aus der Quelle der Berufung schöpfen“

Erzbischof em. Dr. Ludwig Schick spricht beim Tag der Priester und Diakone am...
31.01.23
Ökumene
Aktuelles 8

Gemeinsam zur Nachfolge berufen

Ökumenischer Studien- und Begegnungstag zu 500 Jahre Täuferbewegung und ihrer...
30.01.23
Bistum
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 11

Wege zum eigenen Herzen erkunden

Vierteiliges Online-Seminar für Frauen in der Fastenzeit – Start am 23. März
30.01.23
Bistum
Aktuelles 3

„Sparen mit Strategie und Blick auf die Zukunft von...

Bistum Speyer präsentiert Haushaltsplan 2023: Auf Konsolidierungskurs bis 2030
30.01.23
Bistum
Caritas
Aktuelles 2

„Caritas-Zentren sind hochdynamische Einrichtungen“

Diözesan-Caritasdirektorin Barbara Aßmann zu Schwerpunkten des Caritasverbandes
30.01.23
Bistum
Aktuelles 1

„Kirche im Wandel – mit Dir“

Zuversicht bei Bischof Wiesemann: Mit Mut und Strategie die Zukunft im Bistum...
30.01.23
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Gottesdienst im Dom – mal anders

"Sehnsucht und Hoffnung" als Thema im Februar
29.01.23
Schule
Aktuelles 10

Studientag zu Realschule plus

Veranstaltung für Lehramtsstudierende der katholischen Religion der Universität...
28.01.23
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 7

Rund ums Wohngeld

Informationsveranstaltung in der Familienbildungsstätte Pirmasens
28.01.23
Bistum
Caritas
Aktuelles 5

Nardini-Preis 2023 für innovative Ideen

Der Caritasverband für die Diözese Speyer sucht auch 2023 für den Nardini-Preis...
28.01.23
Caritas
Aktuelles 4

Caritas-Kollekte für Not- und Katastrophenhilfe

Der Caritasverband für die Diözese Speyer ruft am Sonntag, 12. Februar 2023, zu...
27.01.23
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 6

Wer oder was schützt ungeborenes Leben heute?

Podiumsgespräch der Bischöflichen Stiftung für Mutter und Kind in Kooperation mit...
26.01.23
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 12

Propaganda, Gleichschaltung und Zensur in der Türkei

Ein Situationsbericht wenige Monate vor wegweisenden Wahlen – Online-Vortrag des...
26.01.23
Kirchenmusik
Aktuelles 9

Orgel und Gregorianik

Konzert in St. Jakobus in Schifferstadt
26.01.23
Bistum
Aktuelles 10

Hochzeitsmesse in Landau am 29. Januar

Kirche und Hochzeit
24.01.23
Bistum
Aktuelles 10

Afrikanisch-internationaler Gottesdienst am 29. Januar

Feier mit Pfarrer Asomugha in Pirmasens
24.01.23
Bistum
Aktuelles 3

UAK wählt stellvertretenden Vorsitzenden

Dr. Karl Kunzmann ist am 18. Januar 2023 in den Vorstand gewählt worden
24.01.23
Bistum
Aktuelles 6

Profanierung der Rammelsbacher Kirche

Gottesdienst mit Weihbischof Otto Georgens am 29. Januar
24.01.23
Bistum
Ökumene
Aktuelles 8

Neuer Ausbildungskurs Notfallseelsorge

Gemeinsames Angebot von Bistum und Landeskirche 2023/24
24.01.23
Bistum
Caritas
Aktuelles 4

Als Kirche ein Hoffnungszeichen setzen

Winterhilfe- Mittagessen startet am 6. Februar in St. Ludwig
24.01.23
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 12

Selbstfürsorge für Helfende

Wie der Alltag mit Schutzsuchenden gelingen kann – Vortrag im HPH am 26. Januar um...
24.01.23
Bistum
Aktuelles 10

Malteser qualifizieren in der Pflege

Kurs zum Betreuungsassistenten startet im Februar
23.01.23
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 5

Erinnern – Gedenken – Mahnen

Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus
23.01.23
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Jugendherberge wird Segensort

Teambildung-Workshop des Fachbereichs Arbeitswelt
23.01.23
Bistum
Aktuelles 5

Tipps für angehende Meister

Workshop der Landeswirtschaftlichen Familienberatung der Kirchen in der Pfalz
23.01.23
Bistum
Aktuelles 7

Gedenktag des seligen Paul Josef Nardini am 27. Januar

Gottesdienst mit Bischof Wiesemann und Weihbischof Georgens im Dom zu Speyer –...
23.01.23
Bistum
Ökumene
Aktuelles 1

Nächstenliebe statt Rassismus und Diskriminierung

Landeskirche, Bistum, Mennoniten und die Rumänisch-Orthodoxe Kirche haben in der...
23.01.23
Caritas
Aktuelles 9

Neuer mama mia Kurs startet im Horeb Treff

Angebot für junge, schwangere Frauen ab Mai
23.01.23
Bistum
Aktuelles 3

Neuer Vertreter der Bistümer im SWR-Rundfunkrat

Dr. Hans-Günther Ullrich folgt auf Dr. Irina Kreusch
21.01.23
Kunst, Kultur
Aktuelles 12

“Instrumentalischer Kunst-, Zier- und Lust-Garten”

Konzertlesung in Jägersburg
20.01.23
Bistum
Aktuelles 5

„Es gibt Not in Ludwigshafen, der man sich stellen...

Gesamtkirchengemeinde Ludwigshafen spendet 15.000 Euro-für „Mahlze!t LU“ und Haus...
Treffer 1 bis 40 von 7114