Bistum Speyer

Mittwoch, 21. September 2022

Brezeln, Kuchen, Kaffee – und Werte

Caritas-Marktfrühstück

Caritas-Marktfrühstück lädt Gäste zum Austausch ein – Rund 80 Gäste sind gekommen – 175 Menschen haben sich beim Werte-Ranking mitgemacht

Pirmasens. „Wissen Sie, wer die Caritas ist und was sie macht?“, fragt Stefanie Horn-Wolniewicz eine Passantin. Dienstagvormittag in Pirmasens. Mitten in der Stadt, Blickrichtung Exerzierplatz. In dem Eckgebäude befindet sich das Caritas-Förderzentrum Vinzenz von Paul. Hier wird aufgetischt: Zum Marktfrühstück, das im Foyer des Förderzentrums angeboten wird, haben das Förderzentrum und das Caritas-Zentrum Pirmasens eingeladen.

125 Jahre Caritas in Deutschland, 102 Jahre Caritas in der Diözese Speyer - das ist ein doppelter Grund zum Feiern und deshalb wird die „Woche der Caritas“ gefeiert. Der rote Caritas-Bus macht in dieser Woche in allen Städten in der Diözese Station, in der es ein Caritas-Zentrum gibt. An diesem Tag in Pirmasens. In der Stadt ist die Caritas fest verankert. Sie ist mit zahlreichen Projekten und Standorten ein fester Bestandteil des sozialen Lebens, der sozialen Teilhabe und wichtige Anlaufstelle, wenn es darum geht: Not sehen und handeln. Viele, aber nicht alle, die gefragt werden, kennen die Caritas.

Manche lernen sie an dem Tag kennen. Beim Marktfrühstück, das perfekt zum Wochenmarkt passt, der auf dem benachbarten Exerzierplatz stattfindet. Die Caritas-Mitarbeiter sind auch dort unterwegs. Sie wollen mit den Menschen ins Gespräch kommen, laden ein zum Frühstück im Foyer des Hauses. Das Angebot wird angenommen. Björn Heinrich vom Caritas-Zentrum darf immer mal wieder Kaffeenachschub holen und immer wieder wird gefragt: „Was ist das für Kuchen?“ Einhelliges Urteil: lecker. Auch die Brezeln – mal mit, mal ohne Butter – stehen hoch im Kurs.

Die Tische füllen sich. „Ich darf mich mal kurz zu ihnen setzen?“, fragt Björn Heinrich die Gäste. Die nicken und genießen ihren Kaffee. Er habe hier verschiedene Wertebegriffe und wolle nun von den Menschen wissen, welcher Wert den Menschen derzeit am meisten bedeutet, am wichtigsten ist. „Machen Sie mit?“, fragt Heinrich. Machen sie. Am Ende hatte 175 Menschen sich für einen Wert entschieden, rund 80 haben auch dabei gefrühstückt. Gerechtigkeit ist ein oft genannter Wert. „Toleranz ist mir wichtig“, sagt ein Mann. Für Werner Sell ist es der Frieden. Der fehle im Moment. Aber, gibt er zu bedenken: „Wie oft hatten wir schon Frieden auf der gesamten Welt? Niemals!“, sagt er. In den vergangenen Jahren habe man in Deutschland, wenn man nicht wollte, nicht so viel mitbekommen von den Kriegen auf dieser Welt. „Aber irgendwo ist immer Krieg“, sagt er. Und dann wird auch kurz philosophiert, dass all die Werte irgendwie zusammenhängen.

„Wir wollen am Ende der Woche wissen, ob die Werte in verschiedenen Städten einen unterschiedlichen Stellenwert haben“, sagt Björn Heinrich zur Umfrage. Gerade in diesen Zeiten, die schwierig sind. Das wissen auch die Caritas-Mitarbeiterinnen, die auf dem Wochenmarkt versuchen, mit Besuchern ins Gespräch zu kommen, mit Beschickern zu reden. Dass viele den Gürtel enger, viele den ohnehin engen Gürtel noch enger schnallen müssen, mache sich schon bemerkbar, ist immer wieder Thema. Und die Frage, die oft gestellt wird: Wie wird das wohl werden mit den Preisen in den nächsten Wochen? Auf dem Wochenmarkt sei schon weniger los, hätten die Beschicker festgestellt. Was an diesem Tag aber auch dem Wetter geschuldet sein kann, das eher April-Charakter hat. Kaum ist der Caritas-Bus am Förderzentrum vorgefahren, beginnt es zu regnen.

Die Fotobox wird erstmal im trockenen Foyer aufgestellt. Die Lounge-Ecke wird vor dem Gebäude unter dem Zelt eingerichtet. Stefanie Horn-Wolniewicz und Lukas Buschbacher, die mit dem Bus durch die Diözese fahren, sind als Aufbauteam und Ansprechpartner gefordert. Raus zu den Leuten, heißt es in der Caritas-Woche. Oder rein zur Caritas, wenn gefrühstückt wird. „Ich freue mich, es ist  wirklich gut besucht und es kommen tatsächlich Leute rein, die mit uns nichts zu tun haben, die das Angebot annehmen, die sich Zeit nehmen“, sagt Einrichtungsleiterin Michaela Andre, während Björn Heinrich aus den oberen Stockwerken weiteren Kaffeenachschub bringt und sich der Brezelkorb langsam leert. Andre hat das Fotobox-Angebot genutzt und sich mit vier Werten der Caritas ablichten lassen. „Das Bild kommt an meinen Schreibtisch“, freut sie sich. Bilder aus der Fotobox, die bekommt auch Xiao. Er ist Fan der Serie „Alarm für Cobra 11“ und kennt einige Caritas-Mitarbeiter. „Dahin schauen“, sagt Stefanie Horn-Wolniewicz und platziert ihn vor der Box, die mittlerweile umgezogen ist und bei zurückgekehrtem Sonnenschein vor dem Förderzentrum aufgebaut werden konnte. Xiao lächelt, Horn-Wolniewicz drückt auf den Auslöser. „Jetzt noch eins mit Schild“, sagt Horn-Wolniewicz. Xiao entscheidet sich für den Wert „Gerechtigkeit“. Der steht bei ihm und den Pirmasensern – das zeigt der Blick auf die zahlreichen Strichlisten – dieser Tage hoch im Kurs.

Text/Foto: Andrea Daum für den Caritasverband für die Diözese Speyer

 

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

29.11.22
Bistum
Aktuelles 8

Bischof besucht St. Ingbert

Visitation der Pfarrei Hl. Ingobertus am 30. November/1. Dezember
29.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Gottesdienst im Dom – mal anders

Biblische Adventsgeschichten am 4. Dezember, 20 Uhr
29.11.22
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 12

Afrikanisch-internationaler Gottesdienst am 4. Dezember

Feier mit Pfarrer Asomugha in Kaiserslautern
29.11.22
Kirchenmusik
Aktuelles 11

Weihnachtsoratorium von J. S. Bach

Benefizkonzert zugunsten der Familienbildung im Heinrich Pesch Haus am 10.12.2022...
29.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 8

Elefanten, Blumen und Silberbesteck auf dem Zaubertisch

Dietmar-Hopp-Stiftung spendet Caritas-Altenzentrum St. Martha eine Tovertafel –...
29.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 6

Freude über Adventsmarkt mit vielen Besuchern

Nach zwei Jahren Corona-Pause waren zum Adventsmarkt im Caritas-Altenzentrum St....
28.11.22
Kunst, Kultur
Aktuelles 10

"Bücherduft und Kerzenschimmer"

kfd lädt zum adventlichen Literaturnachmittag ein
28.11.22
Bistum
Aktuelles 4

Dr. Irina Kreusch verlässt SWR-Rundfunkrat

Vertreterin der rheinland-pfälzischen Bistümer in Gremien des Senders gibt Amt aus...
28.11.22
Bistum
Aktuelles 5

Kunterbunte Kirche

Konzept aus England macht Kirche für Familien durch Gemeinschaft erlebbar
28.11.22
Bistum
Aktuelles 7

Jugendverbände diskutieren über Strategieprozess

Diözesanversammlung des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ)
28.11.22
Bistum
Aktuelles 9

11. Rosenberger Adventsmarkt

Am zweiten Adventssonntag romantische Atmosphäre im Wallfahrtshof
25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

"Frieden beginnt mit dir!"

Aussendungsfeier zur Friedenslichtaktion im Dom zu Speyer am 11. Dezember
25.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

Jahrestagung der Europäischen Stiftung Kaiserdom

Neue Mitglieder im Kuratorium und im Stiftungsrat – Investitionen 2022 – neue...
25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Advent und Weihnachten am Dom zu Speyer im Jahr 2022

Raum für persönliche Andacht, Gottesdienste und Konzerte
25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Dombauverein erzielt Rekordergebnis bei Bilderverkauf

9.400 Euro Verkaufserlös bei Kunstmarkt
25.11.22
Bistum
Aktuelles 9

„Respekt und Hochachtung für den Dienst“

Dankfeier für verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
25.11.22
Bistum
Aktuelles 6

Zu jedem Tag ein neues Türchen

Pastoralteam der Landauer Pfarrei Mariä Himmelfahrt gestaltet digitalen...
25.11.22
Bistum
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 11

„So groß ist kein Mangel wie Gottes Ankunft“

Reflexionen zu Advent und Weihnachten angesichts der Not der Welt – Online-Vortrag...
25.11.22
Bistum
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 10

Stille ist nichts für Feiglinge

Ein Wochenende Sitzen in Stille mit Niklaus Brantschen SJ vom 6. bis 8. Januar 2023
25.11.22
Bistum
Aktuelles 6

Bischof dankt Priesterjubilaren für ihren Dienst

Speyer. Auch in diesem Jahr lud Bischof Dr. Wiesemann alle Priesterjubilare in...
24.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 7

Klingendes Klassenzimmer der Staatsphilharmonie zu...

Besondere Unterrichtsstunden im Caritas-Förderzentrum Landau
23.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 9

Ökumenisches Friedensgebet in Speyer

Andacht ab sofort jeden ersten Donnerstag um 18 Uhr
23.11.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 8

Informieren, koordinieren, unterstützen

„Lu can help“ hat sich als Anlaufstelle für Geflüchtete aus der Ukraine etabliert
23.11.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 12

Online Impuls STERNENZEIT

Angebot des katholischen Frauenverbandes kfd
23.11.22
Bistum
Aktuelles 3

„Eine neue Form der Stadtteil-Gesellschaft“

Investorenauswahlverfahren für Bauabschnitt 1 der Heinrich-Pesch-Siedlung läuft – 7...
23.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 3

Musik, die Kinder tief berührt

Musiker der Staatsphilharmonie spielen in der Schule des Caritas-Förderzentrums St....
22.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 8

Gedenkgottesdienst für verstorbene Bewohner*innen

Ludwigshafen-Mundenheim. Ein besonderer Anlass führte Angehörige und Bewohner am...
22.11.22
Schule
Aktuelles 10

Kinder stärken

Unterrichtsbausteine für die Sternsingeraktion online
22.11.22
Bistum
Aktuelles 12

Kolpingwerk ehrt verdiente Mitglieder

Auszeichnung des Diözesanverband (DV) Speyer
22.11.22
Bistum
Aktuelles 1

"Ich werde die neue Grundordnung zeitnah in diözesanes...

Bischof Wiesemann zu der heutigen Entscheidung zur Neufassung des Kirchlichen...
22.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Geschenkideen für Weihnachten

Stand des Dombauvereins auf dem Wochenmarkt in Speyer
21.11.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 10

Gottesdienste wieder in der Klosterkirche

Kloster Neustadt sammelt Spenden für die Tafel
21.11.22
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 5

Musikalische Vorfreude auf die Ankunft des Herrn

Konzertreihe „Cantate Domino“ der Dommusik Speyer begleitet durch den Advent
21.11.22
Ökumene
Aktuelles 8

Ökumenischer Lichtweg in Landau

Start am Samstag in der Marienkirche
21.11.22
Bistum
Kirchenmusik
Aktuelles 9

Musikalischer Advent im Priesterseminar

Besonders gestaltete Gottesdienste an den Adventssonntagen in der Seminarkirche
21.11.22
Kirchenmusik
Aktuelles 11

„Der Messias“ von Händel in der Version von Mozart

Gedenkkonzert für Monsignore Erich Ramstetter und Kantor Alfred Hirsch am 4....
18.11.22
Bistum
Aktuelles 5

Chance zur Neuentwicklung von Seelsorge in Ludwigshafen

Dekanatsrat diskutiert Pastoralplanung für Dekanat und Stadt Ludwigshafen
18.11.22
Bistum
Aktuelles 3

Aufruf zu Demokratie und Solidarität

Die Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat am kommenden Samstag auf dem...
18.11.22
Ökumene
Aktuelles 8

„Ut unum sint – Dass alle eins seien“

Online-Veranstaltung: Wie sich in Mannheims Ökumenekirche zwei Konfessionen einen...
18.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 1

Neue Diözesancaritasdirektorin im Bistum Speyer

Barbara Aßmann tritt die Nachfolge von Karl-Ludwig Hundemer an - Vinzenz du Bellier...
Treffer 1 bis 40 von 6958