Bistum Speyer

Donnerstag, 04. August 2022

Die Welt retten heißt „zusammen leben“

Ökumenische Aktion „Trendsetter Weltretter“ startet im September

Speyer. Die vierwöchige ökumenische Mitmachaktion Trendsetter Weltretter findet vom 4. September bis 2. Oktober zum fünften Mal statt. Die Kernbotschaft  lautet: Wir sind mit verantwortlich für Gottes Schöpfung. Nur Hand in Hand lässt sich eine Welt schaffen, die Zukunft hat.

„Zusammen leben heißt einander wahrnehmen. Es heißt Dinge teilen, Leben teilen und so das Leben schützen. Wir wollen ausprobieren, wie wir unser Zusammenleben nachhaltiger gestalten und welche Möglichkeiten es noch zu entdecken gibt“, erklären Steffen Glombitza, Umweltbeauftragter des Bistums Speyer und Sibylle Wiesemann, Umweltbeauftragte der Evangelischen Kirche der Pfalz.

Tausch-Aktion

Eröffnet wird die Aktion am Sonntag, 4. September, von 11 bis 12 Uhr, vor den Domstufen in Speyer. Die Aufgabe lautet: „Bring was. Nimm was.“ Hammer, Nähmaschine, Bücher, Bälle, ein Bobbycar oder auch ein Kuchen. Willkommen ist alles, was weitergereicht und geteilt werden kann. Interessierte Menschen sind eingeladen, dabei zu sein und Dinge mitzubringen, die sie abgeben wollen und die weiterverwendet werden können. Es wird eine Menschenkette gebildet und die Gegenstände von Hand zu Hand weiter gereicht. Am Ende darf von allen Beteiligten etwas mitgenommen werden. Mit dabei sind Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann und Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst. Die beliebte Marching-Brass-Band Weinblech um Hering Cerin liefert den nötigen „Groove“.

Vier Themenwochen

Die vier Aktionswochen vom 4. September bis zum 2. Oktober 2022 haben jeweils einen eigenen Schwerpunkt. In der ersten Woche geht es unter der Überschrift „Sich nah sein“ um Beziehungen und Nähe zu anderen Menschen. Die zweite Woche steht unter dem Motto „Zusammen arbeiten“ und beschäftigt sich mit Geben und Nehmen. Die dritte Woche behandelt, wie „Teilen verbindet“, von Foodsharing bis Kleiderkreisel. Die vierte Woche zeigt, wie sich „Zusammen viel bewirken“ lässt.

Aktions-Homepage

Eine eigene Website enthält Anregungen und Informationen zu Veranstaltungen. Auch die Anmeldung zur Aktion ist über die Website möglich. Die Teilnehmenden erhalten täglich Impulse zu den Themenwochen in ihr Mailfach. Über Facebook lässt sich ebenfalls teilnehmen. Hier werden das ganze Jahr über Tipps und Infos zu einem nachhaltigeren Lebensstil ausgetauscht.

Jahresbegleiter

Um das „zusammen leben“ dreht sich auch die aktuelle Ausgabe des Jahresbegleiters „Unsere Heimat Pfalz und Saarpfalz“. Er enthält vielfältige Beiträge über besondere Wohn- und Lebensformen. Vorgestellt werden Stiftungen und Initiativen. Zu Wort kommen Menschen, die sich für andere engagieren, für die Schöpfung - etwa in der Solidarischen Landwirtschaft. Das Kalenderbuch regt an, selbst mitzumachen und mitzudenken. Es bietet Denkstöße, Rezepte oder Tipps für Familien-Ausflüge. „Wir legen die Lektüre jedem ans Herz, der sich auch für Trendsetter Weltretter begeistern kann“, empfehlen die Umweltbeauftragten Glombitza und Wiesemann.

Hintergrund

Die Mitmachaktion „Trendsetter-Weltretter“ organisieren die Evangelische Kirche der Pfalz, das Bistum Speyer, die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK Südwest) und die Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz zusammen mit vielen Kooperationspartnern und Unterstützern. Sie findet in diesem Jahr zum fünften Mal statt. Die bisherigen Themenschwerpunkte waren: Einfach anders konsumieren (2018), Einfach anders bewegen (2019) Einfach anders essen (2020), und Natürlich vielfältig (2021).

Anmeldung und Informationen

www.trendsetter-weltretter.de

Buchbestellung

Das Kalenderbuch entstand in Kooperation mit dem Bezirksverband Pfalz und der Initiative „Trendsetter Weltretter“. Unsere Heimat, Pilgerverlag Speyer, 164 Seiten mit zahlreichen Fotos, umfangreiches Kalendarium, Softcover; ISBN 978-3-946777-24-3. Preis 9,80 Euro im Buchhandel. Sonderpreis für Abonnenten: 6,80 Euro zzgl. Porto und Verpackung, zu beziehen im Pilgerverlag unter Telefon 06232/31830 oder an info@pilger-speyer.de per E-Mail.

Ansprechpartner

Steffen Glombitza, Umweltbeauftragter des Bistums Speyer, 06842 7060205, umweltbeauftragter@bistum-speyer.de

Sibylle Wiesemann, Umweltbeauftragte der Evangelischen Kirche der Pfalz, 06232 6715-18, wiesemann@frieden-umwelt-pfalz.de

Text: is/lk

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

14.09.22
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 11

Gebet für Sternenkinder

Andacht auf Maria Rosenberg am 16. September
14.09.22
Bistum
Aktuelles 8

Kuseler Pfarrkirche: Altarweihe und Wiedereröffnung

Festgottesdienst mit Bischof Karl-Heinz Wiesemann am 18. September
13.09.22
Bistum
Aktuelles 4

Betroffenenbeirat im Bistum lädt zu Gespräch und...

Stand am Dom am 15. September mit Rudi Schreiber
13.09.22
Bistum
Aktuelles 5

25 Jahre Kreuzwallfahrt des Kolping- Diözesanverbandes

Festgottesdienst mit Bischof Wiesemann in der Seminarkirche St. German
13.09.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 8

„Eine leckere Familienküche für alle“

Angebot der Kath. Familienbildungsstätte & Haus der Familie Pirmasens
12.09.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 7

Neue App für Eltern: „Entspannt erziehen“

Angebot der Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e.V.
12.09.22
Bistum
Aktuelles 5

Solidarität mit Flutopfern auf matschiger Bahn

17. Solilauf in St. Ingbert wieder im Stadion
12.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Spurensuche von der Krypta bis in den Turm

Der Tag des offenen Denkmals am Dom zu Speyer 2022 – Vorträge, Führungen und...
12.09.22
Kirchenmusik
Aktuelles 10

Orgelmusik der Romantik in Hatzenbühl

Konzert mit Organist und Tenor Martin Erhard am 18. September
12.09.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 12

Feierabendgespräch und Feierabendmesse

Veranstaltungen des Geistlichen Zentrums Maria Rosenberg
12.09.22
Personalnotizen
Aktuelles 9

„Ein Amt der Kommunikation“

Pfarrer Dominik Geiger als neuer Dekan eingeführt – Verabschiedung von Dekan Alban...
12.09.22
Bistum
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 11

Afrikanisch-internationaler Gottesdienst am 18....

Feier mit Pfarrer Asomugha in Kaiserslautern
12.09.22
Bistum
Aktuelles 6

Gottesdienstübertragung aus Otterbach

Messe live im Deutschlandfunk am 18. September
12.09.22
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 11

Trostpflaster auf vier Pfoten

Tiergestützte Therapie in der Hospizarbeit - Themenabend des Bildungswerks des...
10.09.22
Bistum
Aktuelles 1

Entschieden auf dem Weg weitergehen

Statement von Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann zur IV. Synodalversammlung
10.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

„Seid Diener der Zuversicht!“

Weihbischof Georgens weihte Frank Bodesohn und Carsten Neuheisel im Speyerer Dom zu...
09.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Kunst, Kultur
Aktuelles 2

„Teutsche Komponisten“ und musikalische Weltbürger

Die Internationalen Musiktage Dom zu Speyer 2022 mit Stücken von Bach, Vivaldi,...
09.09.22
Personalnotizen
Aktuelles 9

Pfarrer i.R. Otto Türk verstorben

Speyer. Am 6. September ist Pfarrer im Ruhestand Otto Türk im Alter von 88 Jahren...
09.09.22
Kunst, Kultur
Aktuelles 12

Benefiz-Kinderkonzert: Max & Moritz

SAP-Sinfonieorchester spielt im HPH am 25. September
08.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

„Größer als alles Lob“

Festgottesdienst an Mariä Geburt mit Feier des 20. Jahrestag der Bischofsweihe von...
08.09.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 11

Verstärkung für den Demenzdienst in Speyer gesucht

Neuer Online-Vorbereitungskurs der Malteser startet am 19. September
08.09.22
Bistum
Kirchenmusik
Aktuelles 7

Die „Königin“ braucht Nachwuchs

Unterrichtsangebote des Bischöflichen Kirchenmusikalischen Institutes
08.09.22
Caritas
Aktuelles 9

Klavier spielen, Fische füttern, den Garten pflegen,...

Caritas-Altenzentrum St. Elisabeth in Germersheim sucht ehrenamtliche Mitarbeiter –...
08.09.22
Bistum
Aktuelles 6

Wallfahrtsgottesdienst mit Weihbischof Georgens in...

Eucharistiefeier und Lichterprozession am 11. September
07.09.22
Bistum
Aktuelles 8

Gebet für den Frieden

Aufruf zu Friedensgebet für die Ukraine am 14. September
07.09.22
Kirchenmusik
Aktuelles 10

Orgelkonzert in Maikammer

Christoph Keggenhoff spielt am 11. September in der Kirche St. Kosmas und Damian
07.09.22
Caritas
Aktuelles 6

“Es ist wie eine große Familie“

Das Haus St. Matthias des Caritas-Altenzentrums St. Bonifatius feiert fünfjähriges...
06.09.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Kinder- und Familienfest

Familientag für Groß und Klein
06.09.22
Ökumene
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 2

Kirche trifft Welt trifft Pfalz

Verspätet, übermüdet und überglücklich: Gäste der Weltkirchen-Versammlung ÖRK waren...
06.09.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 9

Pilgern für alle

Menschen mit und ohne Handicap pilgern unter dem Motto „Himmel und Erde“
06.09.22
Bildung
Schule
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 11

Die „Zyklusshow“ in Uganda

MFM-Referentin Julia Sandhäger bringt sexualpädagogischen Workshop „Zyklusshow“...
06.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Zwei Männer werden im Speyerer Dom zu Diakonen geweiht

Feierlicher Gottesdienst mit Weihbischof Georgens am 10. September
05.09.22
Ökumene
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 3

Trendsetter Weltretter gestartet

Ökumenische Mitmachaktion soll Bewusstsein für das menschliche Miteinander schaffen
05.09.22
Schule
Aktuelles 6

In dieser Schule ist Musik

Informationsveranstaltung in Klosterschule St. Magdalena Speyer für das Schuljahr...
05.09.22
Bistum
Aktuelles 7

RPR1 Einfach himmlisch feiert Jubiläum

Morningshow am Sonntag rund um das Thema Kirche feiert 25. Geburtstag
02.09.22
Ökumene
Aktuelles 11

„Die Liebe Gottes versöhnt und eint die leidende...

Ökumenischer Gottesdienst zum Tag der Schöpfung am 16. September im...
02.09.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

699 Kilometer für den guten Zweck

Hildegard und Ansgar Schreiner haben ihre Charity-Fahrradtour beendet
02.09.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

Der Tag des offenen Denkmals 2022 am Dom zu Speyer

Aktionen und Führungen laden zu einer Spurensuche rund um das Denkmal Dom ein –...
02.09.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 12

Kreuz und mehr

Heinrich Pesch Haus bietet Online-Glaubenskurs an – Start ist am 20. September
02.09.22
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 6

Kardinal Poola zu Besuch in Speyer

Begegnung mit Bischof Wiesemann, Weihbischof Georgens und Generalvikar Magin